Sonnenschutzfolie

Effizienter und hochwertiger Wärmeschutz durch Sonnenschutzfolien

Mit einer Sonnenschutzfolie wird die Wärmeintensität durch Sonnenstrahlung erheblich reduziert. Die Sonneneinstrahlung führt dazu, dass sich Räume und Einrichtungsgegenstände erwärmen und die Wärme sich ohne Klimaanlagen nicht mehr entfernen lässt. Auch lüften bring keinen Erfolg, da so nur weitere Wärme in die Räume gelangt. Mit einer Sonnenschutzfolie wird ein hochwertiger Hitzeschutz verwendet, welcher dauerhaft und ohne Verdunklung deutlich weniger Wärme in die Räume bringt und diese so kühl bleiben. Die Infrarotstrahlung der Sonne wird um bis zu 80% am Glas verringert. Trotz Sonnenschutz kann von durchsichtigen Fenstern profitiert werden. Mit einer Sonnenschutzfolie kann auf verdunkelnde Beschattungssysteme verzichtet werden. Zusätzlich reduzieren Sie Energiekosten für Heizung und können Klimaanlagen deutlich entlasten. Eine Sonnenschutz Folie besteht aus mehreren Schichten die zum Teil mit Metall bedampft sind. Die Infrarotstrahlung wird je nach Fertigungsart entweder absorbiert oder reflektiert. Die Reinigung der Folien erfolgt wie bei normales Glas.

Wie wirken Sonnenschutzfolien ?

Sonnenschutzfolien sind für fast alle Arten von Glasflächen geeignet und machen aus nachvollziehbaren Gründen Sinn. Sie reflektieren bzw. absorbieren Sonnenstrahlen bzw. Infrarotstrahlen und schädliche UV-Strahlen. Da bei folierten Fenstern nicht so viel Sonnenwärme ins Rauminnere gelangt, bleiben sie auch deutlich kühler. Je nachdem welche Effizienz an Wärmerückweisung eine Sonnenschutzfolie hat, kann man so die Raumtemperatur um 3 bis 7 Grad Celsius verringern und so  Kosten für Klimaanlagen und Ventilatoren einsparen. Welche Sonnenschutzfolie verwendet werden kann ist von der Verglasungsart abhängig und ob die Folien innen oder aussen verklebt wird. Wir führen für Sie kostenlos eine Glasanalyse durch die Aufschluss darüber gibt, welche Sonnenschutzfolien am besten geeignet sind. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns ein Mail. Wir beraten Sie kompetent.

Höhere Heizkosten durch Sonnenschutzfolien?

Das stimmt bei näherer Betrachtung nur sehr bedingt. Die Sonne scheint in der kalten Jahreszeit ohnehin nur recht kurz und in einem flachen Winkel. Die Sonnenstrahlen haben im Winter daher viel weniger Energie und sind so auch ohne Sonnenschutzfolien nicht in der Lage ein Zimmer zu erwärmen.

Energie sparen mit Sonnenschutzfolien

Was richtig ist, ist dass gerade bei sehr dunklen Folien früher das Licht eingeschaltet werden muss. Doch bei den heutigen modernen und hoch transparenten Folien und Energiesparlampen fällt diese Zeit nur unwesentlich ins Gewicht. Stattdessen können Sonnenschutzfolien auch im Winter beim Energiesparen helfen. Gerade bei älteren Doppelverglasungen geht sehr viel Wärme durch die Scheibe nach draussen verloren und Kälte kann dadurch nach innen gelangen. Das treibt die Heizkosten nach oben. Sonnenschutzfolien können dabei helfen diesen Kälteeffekt zu verringern und so Heizkosten zu sparen.

Weiteren Spezialfolien finde Sie unter:

Sonnenschutzfolien | Blendschutzfolien | Sichtschutzfolien | UV- Schutzfolien | Einbruchschutzfolien | Splitterschutzfolien | Kratz- und Graffitischutzfolien | Sonnenschutzlack

KONTAKTIEREN SIE UNS

Please leave this field empty.

AK Sonnenschutzfolien
Moostrasse 5
8925 Ebertswil/ZH

Tel. 041 780 41 26

info@ak-sonnenschutzfolien.ch
www.ak-sonnenschutzfolien.ch

Unsere bewährten und erprobten Sonnenschutzfolien, BlendschutzfolienUV-Schutzfolien und Sichtschutzfolien  bieten die optimale Lösung Ihr Haus, Büro oder Industrieanlage wirkungsvoll vor Hitze, Blenden, UV-Strahlen und ungewollten Blicken zu schützen. Mit Einbruchschutzfolien verhindern Sie das zerstören von Glasscheiben und das eindringen in Räume.